Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit: die wichtigste Versicherung nach der Haftpflichtversicherung

Am besten macht man diese Versicherung schon so früh wie möglich, als Schüler, Student oder Auszubildender. Je früher, desto leichter ist es, eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Ausschlüsse oder ohne Zuschläge zu bekommen. Warum es so sinnvoll ist, schon Schüler abzusichern, finden Sie hier.

Wir haben uns spezialisiert auf die Absicherung der Berufsunfähigkeit für Schüler, Studenten und Auszubildende.

Wir prüfen für Sie - denn es ist nicht einfach alle Besonderheiten bei der Berufsunfähigkeitsabsicherung zu berücksichtigen:

  • Worauf besonders geachtet werden muss bei Schülern, Studenten oder Auszubildenden (hohe Nachversicherungsmöglichkeiten, eine Definition für Schüler oder Studenten, keine Studentenklausel, keine Nachmeldungspflicht)
  • Die Bedingungen: schwammig formulierte Bedingungen können dazu führen, dass Sie sich im Fall der Fälle mit der Versicherung streiten müssen, um Ihr Geld zu bekommen
  • ob Voranfragen nötig sind, wie lange zurück die Gesundheitsfragen gehen
  • und vor allem die Leistungsbedingungen, also die Leistungsvoraussetzungen, das Leistungsende, die Leistungsablehnungsmöglichkeiten
  • die Vor- und Nachteile bestimmter Tarife

Und das alles, ohne Mehrkosten für Sie!

Unser Rat an Sie: versuchen Sie es nicht allein - das kostet viel Zeit und wenn die Fehler schon gemacht sind, ist es schwer, diese wieder zu korrigieren! Auch in schwierigen Fällen finden wir oft noch Möglichkeiten! Und das alles, ohne dass Sie mehr bezahlen, als wenn Sie den ganzen Aufwand selbst betreiben würden!