wir sind entsetzt über Rating von IVP

Berufsunfähigkeit für Studenten? Ein neues Rating findet sich beim Institut Vorsorge und Finanzplanung

Da wir jeden Tag Tarife vergleichen, jeden Tag Studenten und Schüler zur Berufsunfähigkeit beraten, bin ich sehr überrascht, bestimmte Tarife mit Bestnoten, gerade für Studenten in diesem Rating zu finden. Ich möchte jetzte nicht alle Tarife durchgehen, aber extrem finde ich:

Zurich, Note 1,2, Zurich bietet für Studenten nur eine Erwerbsunfähigkeit an, keine Definition für Studenten - und dieser Tarif soll für Studenten geeignet sein?

An zweiter Stelle steht die Allianz, erst mal nichts gegen die Allianz - aber jeder Student sollte hier wissen: die Allianz hat eine Studentenklausel, die besagt, wenn man sein Studium abbricht, hat man nur noch eine Erwerbsminderungsrente.

Gerade wenn jemand noch am Anfang seines Studiums ist, kann das natürlich schon passieren - dann wäre es gut, wenn man weiterhin gut Berufsunfähig versichert ist

Interrisk: Auch hier muss hinterher der Beruf, den man dann ausübt nachgemeldet werden - das kann eventuell zu einer Verteuerung führen - davon einmal abgesehen, dass der Tarifbeitrag hier extrem hoch ist, das Verteuerungsrisiko also auch.

Es gibt wirklich viele Rategesellschaften - aber wenn ich schon eine bestimmte Berufsgruppe nehme, und für diese die besten Berufsunfähigkeitsversicherungen bestimme, sollten doch wenigstens die Besonderheiten dieser Berufsgruppe- hier also der Studenten einfließen.

 

 

 

WhoFinance?

Unser "WhoFinance"-
Status vom Nov. 2011.
Für aktuelle Werte und
Bewertungen bitte
anklicken ...

Wenn Sie von hier zu
WhoFinance wechseln
klicken Sie dort bitte
nicht auf Termin
vereinbaren.

Klicken Sie besser hier:

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!